Menu

Your title here

Welcome to my site, enjoy your stay!

Buch Review: Harriet Griffey – Endlich aufgeräumt | Meine Aufräumaktion | Verlosung

July 8, 2016
Ich bin ein Mensch, der gern schne neue Sachen kauft. Frher war ich ein sehr sparsamer Mensch, heute gebe ich mein Geld leider manchmal sehr schnell aus. Dabei wechseln sich sparsame mit fast schon verschwenderischen Phasen ab. Ich glaube die geldausgebende und Dinge-anhufende Julia nahm berhand mit diversen Schicksalsschlgen. So rein nach dem Motto: Man lebt nur ein Mal! Und vielleicht wollte ich mich manchmal auch glcklich kaufen.

Unordnung in der Wohnung

Doch um ehrlich zu sein, berfordert mich der Besitz von zu vielen Dingen sehr. Zu viele Kleider im Schrank, zu viele DVDs im Regal und zu viel Tinnef im Keller drohen mich manchmal zu erdrcken, rauben mir glatt die Luft zum Atmen. Ich bin eine introvertierte Person, die besonders viel Information aus der Umwelt wahrnimmt. Zu viel Auswahl sorgt fr Chaos in meinem Kopf und berfordert mich. Weil ich es nicht mehr ertragen konnte, stelle ich nun Stck fr Stck das Haus auf den Kopf und miste aus. Auerdem habe ich aus einem Vortrag von Gretchen Rubin (Autor von The Happiness Project) entnommen, dass uere Ordnung und Minimalismus uns glcklich machen. Na dann, auf auf

Endlich Aufgerumt von Harriet Griffey

Harrie Griffey_Endlich aufgeraumt_coverDas Buch Endlich aufgerumt von Harriet Griffey kann einen sicherlich den Ansto zu einer Entrmpelungskur fr die Wohnung geben, doch sehe ich dieses Buch eher als guten Ratgeber dafr, alles sauber und in Ordnung in seiner Wohnung zu halten. Sie gibt Tipps von Routinen schaffen, ber Ordnung in den einzelnen Rumen deiner Wohnung , bis hin zur Urlaubsplanung oder Ordnung deiner Finanzen. Viele Dinge erachte ich persnlich als sehr logisch und ertappte mich oft dabei, wie ich dachte Warum muss man das denn erwhnen? Ist das nicht selbstverstndlich? Aber vermutlich ist es das nicht!

Harriet Griffey_Endlich Aufgeraumt_Inhaltsverzeichnis

Dennoch konnte auch ich einige Tipps und Denkanste aus diesem Buch fr mich mitnehmen. Denn ich gebe es zu, bei mir scheint immer alles in bester Ordnung, doch ganz heimlich hufen sich auch in meinem Kchenschrank Lebensmittel an, die ich nie verwende (Hallo, ihr tausend Smoothie-,Beeren- und Superfoods-Trockenpulver), Rechnungen und Papiere, die ich irgendwo neben den Aktenordner auf einen Stapel platziere (Macht die Steuererklrung nicht gerade einfach!) und T-Shirts im Kleiderschrank, die ich im letzten Jahr nicht EIN MAL anhatte.

Auch, wenn mir das Buch persnlich keine Liste zum richtigen Anpacken einer Entrmpelungs- und Ordnungstour durchs Haus gegeben hat, entfachte es doch in mir die Motivation Stck fr Stck alles in Angriff zu nehmen.

Ordnung in der Wohnung

So sah meine Entrmplungskur bisher aus

Den Computer entrmpelt. Mein geliebtes MacBook war nun doch schon sehr langsam und blieb oft stecken. Also musste alles runter. Was ich behalten wollte, kam auf eine externe Festplatte. Alles andere wurde gelscht. Programme, die ich nie verwendete kamen auch runter.

Sperrmll angerufen, um alte Matratzen, Bettzeug und Schreibtischsthle abholen zu lassen (Das wird meist kostenlos gemacht, wenn man es vor dir Tr stellt) Wer wollte nicht schon immer mal so ein altes Mbelstck loswerden?

Meinen Kleiderschrank durchgegangen und zirka 2 groe Tten Klamotten aussortiert

Einen Teil der Klamotten, die ich nie angehabt habe bei Ebay oder Kleiderkreisel verkauftAndere Teile, die ich selten getragen habe und noch gut sind an Freundinnen verschenkt (die freuen sich wie Bolle)Den Rest an guten Kleidern, die aber keine Freundin von mir anzieht, bei Seite gestelltDen wirklichen Rest, was ich niemanden mehr andrehen wollte, weggeschmissen oder eventuell noch als Putzlappen verwendet

Sperrmll rausgestellt und 5 Minuten spter sind ein paar Flchtlinge mit ihrem Fahrrad vorbei gefahren und schlichen interessiert um den Mll herum. Ich lud sie ein mitzunehmen, was sie gerne brauchten und drckte ihnen noch eine Tte an Klamotten in die Hand, welche ich bei Seite gestellt hatte. Ganz berschwnglich fiel mir ein, dass ich im Keller noch Ruckscke hatte, die ich nicht mehr verwendete. Auch das bekamen sie von mir in die Hand gedrckt. Fazit: Sie waren unglaublich dankbar und ich habe mir den Weg gespart es selbst zu ihnen zu bringen. Plus, mein Karma ging bestimmt um 100 Punkte hoch!

In der Kche, alles aus dem Khlschrank genommen und ihn gesubert, sowie alle abgelaufenen/schlechten Lebensmittel entsorgt

Alles aus den Kchenschrnken genommen und wie beim Khlschrank verfahren. Plus, Lebensmittel, die noch nicht abgelaufen waren an Freunde verschenkt (z.B. Smoothie- oder Superfoodpulver, die sich bei mir anhuften, weil ich sie oft gratis bekomme)

Koch- und Backbcher aussortiert (das sie einfach nicht mehr in meine persnlich Ernhrungsphilosophie passen. Ich vertrage kein Gluten, dann brauche ich auch kein Brotbackbuch)

Auerdem, kaufe ich nun sparsamer ein. Ich habe frher von allem immer sehr viel gekauft. Viel Gemse, viele Nsse etc. So viel brauchte ich aber teilweise gar nicht. Gemse und Obst wird schnell verderblich und ich hatte einiges immer weggeschmissen, weil ich es nicht so schnell aufbrauchen konnte. Nun kaufe ich unter der Woche lieber nach. Auerdem hab ich z.B. immer mehr Nsse gegessen, als gut fr mich war und ich eigentlich brauchte. Ich kaufe nun weniger davon und esse bewusster.

Alles in Reih und Glied - Ordnung

Wie sieht es denn bei dir aus? Hast du alles unter Kontrolle oder schleicht sich auch bei dir heimlich das Chaos ein? Wo hakt es bei dir besonders? In der Kche, im Kleiderschrank oder im Arbeitszimmer?

Bei mir sind es definitiv die Unterlagen in Ordnung zu halten. Deswegen wird nchste Woche bei mir dort Ordnung geschaffen. Dafr habe ich mir neue Ordner bestellt. 10 Stck in der gleichen Farbe. Nun wird ein System ausgetftelt, wie ich meine Unterlagen neu anordne, abhefte und auch in Zukunft besser den berblick behalte. Chaka!

Gewinne mein Exemplar von Endlich aufgerumt

Mchtest du mein Exemplar von Endlich Aufgrumt haben? Dann sende mir bis zum 03. Juli 2016 eine Mail an derjogblog@yahoo.de mit dem Betreff: Aufrumen und vielleicht macht sich das Buch schon bald auf zu dir. || Gewinnspiel beendet! Gewonnen hat Sandra.

Share this:Gefllt mir:Gefllt mir Lade...

https://derjogblog.com/2016/06/24/buch-review-harriet-griffey-endlich-aufgeraeumt-meine-aufraeumaktion-verlosung/

Das SpaCamp 2015 in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

June 6, 2016
Wie ihr sicherlich schon in unseren vorherigen Blogeintrgen mitbekommen habt, fand vom 05. 08. November im Hotel Zugbrcke in Grenzau das 5. offizielle SpaCamp statt und zum 1. Mal in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz! Daher war es selbstverstndlich, dass sich die IchZeit dazu bereit erklrte, als Gastautor an der Veranstaltung teil zu nehmen und den Teilnehmern aus ganz Deutschland, sterreich, der Schweiz und sogar Italien unsere wunderschne Heimat etwas nher zu bringen. Das SpaCamp setzte sich aus dem eigentlichen BarCamp von Freitagabend bis Sonntag, und der Pre-Convention-Tour von Donnerstagnachmittag bis Freitagnachmittag zusammen. Die Pre-Convention-Tour wurde komplett vom IchZeit-Team organisiert und betreut, um den freiwilligen Teilnehmern Rheinland-Pfalz von seiner schnsten Seite zu prsentieren.

Das SpaCamp2015 im Hotel ZugbrckeDas SpaCamp2015 im Hotel Zugbrcke

05. 06. November: Pre-Convention-Tour durch die Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

Am Nachmittag des 05. Novembers startete unsere Tour im Keramikmuseum Westerwald. In der einstndigen Fhrung durch das imposante Museum wurde den interessierten Gsten erklrt, woher der Begriff Kannenbckerland berhaupt stammt, was die Keramik aus dem Westerwald eigentlich so einzigartig machte und weshalb dieser Stoff so vielseitig einsetzbar ist. Nach diesem inoformativen Rundgang ging es direkt weiter zu unserer geplanten Fackelwanderung vom Kasino Keller Hhr-Grenzhausen. Gestrkt durch leckeren, hausgemachten Glhwein und kleine appetitliche Snacks starteten wir die Wanderung durch das malerische Hhr-Grenzhausen und die anschlieenden Felder. Der Schein des Feuers und die khle Abendluft machten dies zu einer ganz besonderen Erfahrung. Die Wanderung selbst dauerte etwa eine Stunde und pnktlich als sich unsere Mgen meldeten kamen wir wieder am Kasino Keller am, wo uns ein herrlich herzhaftes 3-Gnge-Men mit regionalen Spezialitten erwartete. Das kstliche Essen und der gute Wein war die Grundlage fr einen angenehmen Ausklang des Tages, sowie interessante Gesprche untereinander. Trotz der spten Stunde zu welcher der Abend endete, trafen sich am nchsten Morgen alle pnktlich um 8 Uhr am Bus, um den zweiten Teil der Pre-Convention-Tour zu starten.

Unser erstes Ziel an diesem Morgen war Johann Lafers Strumburg in Stromberg. Dort befindet sich das Restaurant sowie Hotel des berhmte Spitzen- und Fernsehkochs. Fr einige von uns gab es sogar eine spontane Fhrung von dem beraus freundlichen Hotelpersonal, whrend andere die schne Aussicht und angenehme Morgenluft genossen. Die nchste Station war dann das Land & Golfhotel Stromberg. Nach einem freundlichen und leckeren Empfang mit einem spontanen Brunch folgte eine Fhrung durch einige der hbsch eingerichteten Zimmer, sowie durch den modernen und noch sehr neuen Spa- & Wellnessbereich. Hier hatten die Teilnehmer Zeit, Fragen zu stellen und Informationen zu sammeln und somit verging unsere Zeit dort wie im Fluge. Nchster Halt war Menschels Vitalresort in Bad Sobernheim, wo uns zunchste ein leckers Mittagsmen welches komplett aus BIO Zutaten zubereitet wurde erwartete. Menschels Vitalresort ist bekannt fr die berhmten Felke-Kuren als fester Bestandteil des Wellnessbereiches des Hotels. Nach einem solch informativen Tag war es kein Wunder, dass unsere Teilnehmer die Busfahr zurck ins Hotel fr ein kleines Schlfchen nutzten, um sich fr den restlichen Abend auszuruhen. Denn bereits um 19 Uhr sollte das SpaCamp 2015 ganz offiziell starten. (Auf der Internetseite der Wellnessbummler findet ihr ebenfalls einen Blogeintrag ber unsere Pre-Convention-Tour)

06.-08. November: Das SpaCamp 2015

Nachdem sich alle Teilnehmer noch einmal frisch machen konnten starterte dann ganz offiziell das SpaCamp mit einem gemtlichen Get-Together im Hotel Zugbrcke. Bereits am selben Abend fand die Themenvorstellung und Vorstellungsrunde der Teilnehmer statt, wodurch sich die diesjhrige Veranstaltung von den vorherigen unterschied. Im Anschluss bekam jeder der Teilnehmer die Mglichkeit mit Hilfe von kleinen Punkten zu entscheiden, welche Themenvorschlge fr ihn selbst am interessantesten waren und er gerne in den kommenden Tagen wahrnehmen wrde. Gekrnt wurde der Abend von einem leckeren, gemeinsamen Abendessen, whrend welchem die Teilnehmer noch einmal die Mglichkeit hatten Kontakte zu knpfen und Informationen auszutauschen.

Wahl der Sessions durch PunktevergabeWahl der Sessions durch Punktevergabe

Nach der offiziellen Begrung von Wolfgang Falkner (Veranstalter des SpaCamps), Olaf Gstettner (Inhaber Hotel Zugbrcke) und Jeanette Dornbusch (Projektmanagerin IchZeit / Heilbder und Kurorte) am Samstagmorgen wurden zunchst die verteilten Punkte ausgezhlt, und somit der Sessionplan fr diesen und nchsten Tag festgelegt, bei welchem insgesamt 18 vielseitige Themen zusammenkamen. Die Seesions fanden parallel in 3 verschiedenen Rumen statt, wodurch jeder Teilnehmer immer eine interessante Auswahl bezglich ihrer Interessen hatten. Auch neu in diesem Jahr waren die Open-Sessions, in welchen es mglich war, spontan ber Themen zu diskutieren, auf welche man in Zukunft noch intensiver eingehen mchte.

Damit es auch zwischen den Sessions fr niemanden langweilig werden konnte, wurden interessante Freizeitalternativen geboten. Zum Beispiel eine interne Tischtennis-Challange, ein interessantes Craftbeer-Tasting oder ein spannender Cocktail-Workshop! Abends bekamen die Teilnehmer sogar noch prominenten Besuch! Las-Vegas-Magier Ben Hyven sorgte whrend dem gemeinsamen Dinner fr magische Unterhaltung und einige verblffte und faszinierte Gesichter.

(Alle Ergebnisse der Sessions knnt ihr hier detailliert nachlesen.)

Die Teilnehmer konnten zwischen 18 interessanen Sessions whlenDie Teilnehmer konnten zwischen 18 interessanen Sessions whlen

Der 3. und letzte Tag des SpaCamps startete mit einem kleinen Warm-Up mit Musik aus den 80ern um auch die mdesten Teilnehmer wieder munter zu bekommen. Nachdem der Tag so unterhaltsam gestartet hatte, konnten alle mit guter Laune in die letzten 6 Workshops starten. Daraufhin war es Zeit fr die Prsentation der erarbeiteten Ergebnisse.

Nach der Ergebnisrunde war es dann endlich Zeit, den Austragungsort des SpaCamps 2016 bekannt zu geben. Dieses wird vom 07. 09. Oktober 2016 in Berlin-Brandenburg im Esplanade Resort & Spa unter dem Motto Auf Ideenfang! SPAnnungsfelder zwischen Wellness und Gesundheit stattfinden.

Das SpaCamp 2015 war zweifelsohne eine tolle Veranstaltung und fr alle Teilnehmer sehr interessant. Und auch die Gastlandschaften Rheinland-Pfalz und das IchZeit-Team haben ihr bestes getan, um die 5 Tage fr alle Besucher einzigartig zu machen. Wir sind uns sicher, dass auch die nchste Veranstaltung aufregend und informativ sein wird und freuen uns, dort einige bekannte Gesichter wiederzusehen.

Wir bedanken uns bei jedem Einzelnen, welcher diese Tage zu etwas besonderem gemacht hat und senden allen entschleunigende IchZeit-Gre!

Weitere Blogbeitrge und Zusammenfassungen zu dieser einzigartigen Veranstaltung:

Share 'Das SpaCamp 2015 in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz' on DeliciousShare 'Das SpaCamp 2015 in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz' on DiggShare 'Das SpaCamp 2015 in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz' on FacebookShare 'Das SpaCamp 2015 in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz' on Google+Share 'Das SpaCamp 2015 in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz' on LinkedInShare 'Das SpaCamp 2015 in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz' on PinterestShare 'Das SpaCamp 2015 in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz' on redditShare 'Das SpaCamp 2015 in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz' on StumbleUponShare 'Das SpaCamp 2015 in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz' on TwitterShare 'Das SpaCamp 2015 in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz' on Add to BookmarksShare 'Das SpaCamp 2015 in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz' on EmailShare 'Das SpaCamp 2015 in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz' on Print Friendly

http://blog.ichzeit.info/2015/11/27/das-spacamp-2015-in-den-gastlandschaften-rheinland-pfalz/

Gesundes Nasch-Rezept: Roher Beeren-Nuss-Kuchen (vegan, ohne Weizen)

May 1, 2016
Achtung: Suchtgefahr! Dieses Torte bringt eure Geschmacksknospen zum Tanzen. Getreu dem Clean Eating Trend aus den USA kommt dieser Beeren-Nuss-Kuchen ganz ohne raffinierten Zucker undknstliche Aromen aus. Auch Mehl knnt ihr getrost in der Kchenlade verstauben lassen leckere Trockenfrchte und Nsse bilden die Basis. Eat clean.

Backen nach dem Clean Eating Konzept

Backen ohne Zucker und Weizenmehl. Geht das? Und vor allem schmeckt das? JA. Bei dem Food Trend aus den USA werden Zutaten wie Backpulver, Eier, Milch und Zucker durch gesndere und vor allem hochwertigere Alternativen ersetzt. Das reicht von Nssen bis Quinoa und Chia-Samen. Klar muss man hier etwas umdenken, aber Rezepte wie das folgende, machen dies ganz leicht.

Yummiiiee! Roher-Beeren-Nuss-KuchenRaw Food - Torte

Zutaten:

100 g Mandeln100 g Datteln250 g Cashewnsse40 ml Kokosl1 TL VanilleextraktSaft einer Zitrone200 g gefrorene Beerenfrische Beeren fr die Dekoration

Die Torte besteht aus 3 Schichten, wobei eine himmlischerschmeckt als die andere. Vorbereitend solltest dudie Cashewnsse fr 3-4 Stunden in Wasser einweichen. Da ich meistspontan meine Backstube ffne, habe ich dieses Detail aber auch schon des fteren ignoriert

Schicht 1: Fr den Boden die Datteln und Mandeln im Mixer zu einer festen Masse verarbeiten. Diese Basis in einer Tortenform (oder mehreren kleinen Frmchen) verteilen.Schicht 2: Fr die zweite Schicht das Wasser, in dem dieCashewnsse eingelegt sind, abgieen. Danach die Nsse gemeinsam mit dem Kokosl, den Saft einer Zitrone und mit etwas Vanillepulver mixen. Streiche nun zwei Drittel dieser Masse auf die Basis (Schicht 1). Das restliche Drittel brauchst du fr die dritteSchicht.Schicht 3: Die tiefgekhlten Beeren mit dem letzten Drittel aus Schicht 2 prieren und wieder ber die Torte streichen.Schicht 3 - HeidelbeercremeSchicht 1 und 2 im Vergleich

Auch wenn es hart ist: Bevor du dein Meisterwerk verzehrst, gehrt es noch zwei Stunden in den Khlschrank. Im Sommer kannst du deinen Nusskuchen noch mit frischen Beeren verschnern. Enjoy!

Lust auf mehr leckere vegane Nuss-Torten?

http://www.gesundheit-blog.at/roher-beeren-nuss-kuchen-rezept.html

My Website

Customizing your website is easy. Just login and point your mouse at any content block on the page and an editor will come up allowing you to change or delete it.

To add more content, change your theme, or access other features, explore the toolbar at the top of the page.